Bitte aktivieren Sie JavaScript

 

Gießen, den 19. März 2019

 

 

Liebe Fünfziger,


heute wieder die neuesten Nachrichten unserer Fünfziger Vereinigung. Die nächsten Veranstaltungen sind geplant.
 

Traditionelles Frühlingsfest 2019 der Gesamtvereinigung

 

Am Samstag den 06. April 2019 um 20:00 Uhr geht es los im Bürgerhaus Klein-Linden.
Karten sind ab sofort Freitags von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Villa Leutert für 16.- € zu erhalten.
 
 

Theater Frankfurt, Komödie

 

Am 14. April fahren wir turnusgemäß wieder ins Theater nach Frankfurt. In der Komödie sehen wir uns das Stück „Funny Money” von Ray Conney an. Die Vorstellung beginnt um 18:00 Uhr.
Wir treffen uns am 14. April um 15:30 Uhr am Bahnhof in Gießen und fahren um 15:53 Uhr mit der Bahn nach Frankfurt.
Nach der Vorstellung ist ein gemeinsamer Besuch einer Gaststätte geplant. Die Örtlichkeit wird zur Zeit noch festgelegt und liegt entweder Hibbdebach oder Dribbdebach in räumlicher Nähe.
Die Kosten belaufen sich auf ca. 33.- € pro Person (Theater und Bahnfahrt) und werden abgebucht.
Bei mehr als 10 Mitgliedern erhalten diese die Fahrtkosten aus der Kasse erstattet.
Wegen der Kartenreservierung bitten wir um umgehende, verbindliche Buchung, spätestens jedoch am 02. April zum Stammtisch.

 
 

Radtour am 18. Mai 2019

 

Der Mai steht ganz im Zeichen einer Radtour. Los geht es am 18. Mai 2019. Der laut Veranstaltungsplan angedachte Termin am 11. Mai 2019 muss leider um acht Tage verschoben werden.
Für den Streckenverlauf und das Fahrtziel werden noch Vorschläge aus euren Reihen gerne aufgenommen.

 
 

Grillfest am 22. Juni 2019

 

Auch in diesem Jahr grillen wir mit den Damen unseres Jahrgangs auf dem Schiffenberg beim Jahrgangsstein. Wir treffen uns am 22. Juni 2019 ab 14:00 Uhr auf dem Grillplatz.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bitte nicht vergessen Teller, Besteck, Kaffeetasse und Glas für Getränke (Bier, Wein usw.).
Für die Unkosten steht die Spendenbox bereit.

 
 

Tagesausflug am 4. Juli 2019

 

Wir informieren euch heute schon über unseren Tagesausflug mit dem Bus ins Frau-Holle-Land im Juli 2019. Dieser Ausflug findet am 4. Juli 2019 mit den 46er Damen statt und wird von diesen organisiert.
Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die Personenzahl begrenzt ist.
Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Überzählige kommen auf eine Warteliste.
Bei einer Anzahl von mindestens 10 Mitgliedern ist eine Bezuschussung von 15.- € geplant.
Zum Reiseverlauf am 04. Juli 2019 ist diesem Rundbrief ein Flyer beigefügt, der alle Infos enthält.

 
 

Noch etwas in eigener Sache: Diesem Rundbrief haben wir einen Fragebogen beigefügt.
Der Vergnügungsausschuss und der Vorstand möchten gerne eine regere Beteiligung an unseren Veranstaltungen.
Vorschläge und Anregungen zusätzlicher Art sind immer willkommen.
Bitte ausgefüllt zum nächsten Stammtisch mitbringen.

 

Außerdem machen wir nochmals auf unsere Wandergruppe (im Kalender mit „Rentnertreff” terminiert) aufmerksam. Diese trifft sich jeden zweiten Mittwoch nach dem Stammtisch um 14:00 Uhr an der Kongresshalle (Seiteneingang Busbahnhof).
 
 

 
 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dr. Michael Willems

Rolf-Ulrich Schmidt

1. Vorsitzender

1. Schriftführer